Duo gewinnt

Das Team „Deutscher Business Verein“ des Martin-Luther-Gymnasium Hartha hat in der vergangenen Woche den besten Wert bei der Aktion „Börsenkorb“ erzielt. Yannick Günther und Kewin Rohwer konnten auf einen Depotzuwachs von1,20 Prozent verweisen. Ihr Depotwert liegt bei 49.882,63Euro. Janine Mehner, Kundenberaterin der Kreissparkasse in Hartha und die Auszubildende Michelle Schwartz haben den prallge-füllten Börsenkorb übergeben. Foto: Kreissparkasse

SZ, 3.12.2019