Geschenke für die Neuen am Gymnasium

Die Fünftklässler absolvieren ein Sonderprogramm zum Kennenlernen. Ab Montag beginnt der Schulalltag.

Die 79 Fünftklässler des Martin-Luther-Gymnasiums (MLG) hatten eine tolle Woche. Diese endete am Freitag mit einer Aktion auf dem Schulhof. Dafür wurde sogar das Klavier ins Freie getragen. Die Schüler sangen das für sie umgetextete Lied „Hier am MLG“. Dafür hatten Sophie Melzer und Sandra Völs, einen Text für die Melodie von „The Lion sleeps tonight“ geschrieben. Das Lied hörten die Schüler nicht zum ersten Mal. Die Lehrer hatten es für sie am Montag zum Empfang in der Schule gesungen. Dann wurde es von den Mädchen und Jungen einstudiert und präsentiert. „Ihr habt eine Woche voller toller Sachen erlebt, viel kennengelernt und nun kommt der krönende Abschluss“, sagte Schulleiterin Heike Geisler. Danach gab es eine Edelstahl-Trinkflasche vom Förderverein des MLG. „Wir haben vor Jahren einen Trinkbrunnen angeschafft. Nun habt ihr auch die Flasche dafür, um euch bedienen zu können. Dann braucht ihr keine Getränke mehr zu schleppen“, so der Vorsitzende des Fördervereins Luis Engelhardt. Er hofft, dass er viele Eltern der Fünftklässler als Vereinsmitglieder begrüßen kann. In der Kennenlernwoche gab es ein Sonderprogramm. Dazu gehörte eine Stadtrallye mit dem Besuch beim Bürgermeister, der Bibliothek und der Sternwarte. Auch ein wenig Unterrichtsluft durften die Neuen schnuppern – aber eben anders als sonst. In Geschichte wurde historischer Schmuck, in Biologie einen Frosch gebastelt und in Kunst ein Künstlerkittel gestaltet. Außerdem lernten die Schüler das Fach Lern-Team-Kunst (LTK) kennen.

Bild: Der Chef des Fördervereins des Martin-Luther-Gymnasiums Hartha übergibt jedem Fünftklässler eine Trinkflasche aus Edelstahl. Jonas Rühle (vorn) freut sich
darüber. Kann er doch mit der Flasche Wasser vom Trinkbrunnen holen.Foto: Lars Halbauer

DA, 11.09.2021


Diese Website nutzt Cookies, um das beste Nutzererlebnis zu gewährleisten, um die Nutzung der Website zu analysieren und Datenschutzeinstellungen zu speichern. In unseren Datenschutzrichtlinien können Sie Ihre Auswahl jederzeit ändern.

Cookies und verwendete Technologien, die auf dieser Seite verwendet werden

Bitte wählen Sie JA oder NEIN für die betreffenden Kategorien.

Bitte wählen Sie, ob diese Website Cookies oder verwandte Technologien wie Web Beacons, Pixel Tags und Flash-Objekte ("Cookies") wie unten beschrieben verwenden darf. Sie können mehr darüber erfahren, wie diese Website Cookies und verwandte Technologien verwendet, indem Sie unsere untenstehende Datenschutzerklärung lesen.

Funktionale

Diese Cookies gewährleisten das korrekte Betreiben der Seite. Auch zustimmungsfreie Cookies oder First Party Cookies genannt.

Anbieter, die Cookies auf dieser Seite nutzen, werden nachfolgend aufgelistet. Wo dies möglich ist, können Sie der Nutzung von Cookies zustimmen.

Name Anbieter
Name: Nutzergesteuert
Anbieter: Martin-Luther-Gymnasium Hartha

Cookies, welche für die Grundfunktion unserer Seite benötigt und gesetzt werden.

Name: TYPO3 Backend
Anbieter: Martin-Luther-Gymnasium Hartha

Cookies, welche für die Nutzung des TYPO3 Backendzugangs benötigt und gesetzt werden.

Analytische Cookies

Diese Cookies sammeln anonyme Informationen über die Nutzungsweise einer Website, bspw. wie viele Besucher welche Seiten aufruft. Damit soll die Performance der Website und das Nutzererlebnis verbessert werden.

Anbieter, die Cookies auf dieser Seite nutzen, werden nachfolgend aufgelistet. Wo dies möglich ist, können Sie der Nutzung von Cookies zustimmen.

Name Anbieter
Name: Matomo Analytics
Anbieter: Landratsamt Mittelsachsen

Mit Matomo Analytics erfassen wir anonymisierte Nutzer-Daten die uns helfen, das Nutzererlebnis auf unserer Website zu verbessern. Hierfür analysieren wir Statistiken zur Nutzung, z.B. Seitenaufrufe und Klicks.
Unsere Datenschutzinformation