Schulbereichsfinale Jugend trainiert für Olympia Fußball WK II

Die Spieler des MLG unterlagen nur knapp mit 1:2 dem LGD. Technisch und spielerisch waren beide Mannschaften auf gleichem Niveau. Auf beiden Seiten wurden mehrere Chancen nicht zum Torerfolg genutzt. Mit dem Heimvorteil auf ihrer Seite erkämpften sich die Kicker vom LGD schließlich den Sieg. Dank an die beiden Schiedsrichter und Siggi Leimner für die gute Organisation.

André Glauch – Mannschaftsbetreuer MLG